Regierungsbezirke Hessen


Das Bundesland Hessen ist, wie alle Flächenländer von Deutschland, in Regierungsbezirke eingeteilt. In Hessen gibt es drei Regierungsbezirke, diese sind: Darmstadt, Gießen und Kassel.

Die drei Regierungsbezirke von Hessen unterscheiden sich von der Größe, insbesondere von der Einwohnerzahl, sehr stark.

Der Regierungsbezirk Darmstadt hat mit den Großstädten des Rhein/Main-Gebiets wie Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt 3,8 Millionen Einwohner. Eine viel kleinere Bevölkerung haben die RB Kassel (rund 1,2 Millionen) und Gießen (etwas über 1 Millionen).

Auch von der Fläche unterscheiden sich die drei Regierungsbezirke von Hessen, wenn auch nicht so extrem: Der größte RB ist Kassel mit 8.288 km², gefolgt von Darmstadt mit 7.445 Quadratkilometer. Der kleinste Regierungsbezirk von Hessen ist nach Fläche (und auch, wie oben schon gesagt, nach Einwohnerzahl) Gießen mit einer Größe von 5.381 km².

Weitere Gliederung Hessen

Es gibt im Bundesland Hessen fünf kreisfreie Städte (Darmstadt, Frankfurt, Offenbach, Kassel und Wiesbaden).

Hessen ist in 21 Landkreise (plus die fünf kreisfreien Städte) und 426 Gemeinden (Stand 2016) aufgeteilt. 10 Landkreise gehören zum Regierungsbezirk Darmstadt, 6 zum RB Kassel und 5 zum RB Gießen.

Größte Städte in Hessen sind Frankfurt (720.000 Einwohner), Wiesbaden (280.000 Bewohner), Kassel (Bevölkerung 190.000), Darmstadt (150.000) und Offenbach (120.000). Alle diese größte Städte, außer Kassel, liegen im Rhein-Main-Gebiet. Das Rhein-Main-Gebiet ist nach dem Ruhrgebiet mit etwa 4,5 Millionen Einwohner der zweit-größte Ballungsraum in Deutschland (noch vor Berlin).

Hessen gilt als das Herz bzw. der Mittelpunkt von Deutschland. Nachbar-Länder von Hessen sind Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pflalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Thüringen. Hessen in ein Binnenland, es hat keine Grenze an das Ausland oder an ein Meer. Weitere Binnenbundesländer sind übrigens Thüringen, Sachsen-Anhalt und Berlin. Zu Hamburg gehört eine Insel (Neuwerk) in der Nordsee, zu Bremen gehört Bremerhaven. Es sind also keine Binnenbundesländer.

 

Erdkunde (Startseite)

Seen
Seen der Welt
Seen in Deutschland
Seen USA
Seen Österreich
Seen Italien
Gebirge
Gebirge der Welt
Gebirge Europa
Gebirge Spanien
Gebirge in Marokko
Gebirge in Griechenland
Gebirge auf Kreta
Gebirge Deutschland
Höchste Berge NRW
Höchste Berge Berlin
Höchste Vulkane
Ozeane und Meere
Größte Ozean
Kleinste Ozean
Tiefste Meer
Inseln
Größte Inseln
Größte Seeinsel

Größte Flussinsel
Flüsse
Flüsse Erde
Gliederungen
Länder Deutschland
Regionen Frankreich
Regionen Italien
Regierungsbezirke NRW
Regierungsbezirke Hessen
Städte
Städte Deutschland
Größte Städte Schweiz

Größte Städte Österreich
Größte Städte USA
Größte Städte Frankreich

Größte Städte Australien
Größte Städte NRW
Staaten
Größte Staat
Kleinste Staat
Höchste Bevölkerungsdichte
Niedrigste Bevölkerungsdichte
Reichste Land der Welt
Ärmste Land der Welt
Ärmste Land Europa
Geographische Lage
Nördlichste Stadt Deutschland
Südlichste Stadt Deutschland

Westlichste Stadt Deutschland
Östlichste Stadt Deutschland
Nördlichste Stadt Europa
Südlichste Stadt Europa
Nördlichste Stadt Welt
Südlichste Stadt Welt
Bevölkerung
Land meiste Einwohner
Land wenigste Einwohner
Landschaften
Größte Wald der Welt
Temperaturen
Niedrigste Temperatur Deutschland
Höchste Temperatur Deutschland

Länder Alphabet
Länder mit A
Länder mit B
Länder mit C
Länder mit D
Länder mit E
Länder mit F
Länder mit H